Erobern Sie bei Crystal Heart das Herz der Eiskönigin, vielleicht beschert sie Ihnen ja einen guten Gewinn. Dieser Slot von Merkur besticht durch eine wunderschöne Grafik in kühlen Farben, aber auch mit einer hohen durchschnittlichen Auszahlungserwartung. Dieser Slot ist ziemlich volatil. So wie es für Merkur typisch ist, verfügt dieser Slot nur über eine ziemlich niedrige Einsatzspanne, daher eignet sich der Slot für Spieler mit einem schmalen Geldbeutel und mit wenig Risikobereitschaft, aber auch für diejenigen, die mit mittleren Einsätzen zocken möchten. Dieser Slot bringt Gewinne mit der Eiskönigin als Wildsymbol sowie mit der Risikofunktion, die Sie am Ende einer gewonnenen Runde spielen können. Möchten Sie sich erst mit Crystal Heart vertraut machen, können Sie diesen Slot bei Sunmaker kostenlos ausprobieren, das ist beliebig oft möglich. Gefällt Ihnen dieser Slot, spielen Sie mit echtem Geld.

Gestaltung von Crystal Heart

Crystal Heart besticht mit einer wunderschönen Grafik mit schönen Farben und Liebe zum Detail. Die dominierende Farbe ist ein kühles Blau, insgesamt sind die Farben dieses Slots kühl. Eine Landschaft mit Bergen in einem helleren Blau bildet den Hintergrund für die Walzen, während die Walzen selbst dunkelblau gestaltet sind. Die Symbole sind sehr schön mit vielen Details gezeichnet, doch geht Merkur bei diesem Slot sehr sparsam mit den Symbolen um. So gut wie gar nicht kreativ war der deutsche Hersteller hingegen beim Sound, der kaum langweiliger sein kann. Beim Drehen der Walzen ertönt einfach nur ein „klack-klack-klack“, bei einer Gewinnkombination hören Sie eine kleine Melodie, bei der sich Merkur aber ganz und gar nicht mit Ruhm bekleckert hat. Nervt Sie dieser Sound, können Sie ihn zum Glück wegklicken.

Die Eigenschaften von Crystal Heart

Crystal Heart begeistert mit einer hohen durchschnittlichen Auszahlungserwartung von 96,06 Prozent und ist ziemlich volatil. Dieser Slot kommt mit wenigen Zusatzfunktionen aus:

  • Auszählung der Gewinne von beiden Seiten
  • Eiskönigin als Wildsymbol
  • Risikofunktion am Ende des Spiels

Dieser klassisch gestaltete Slot hat drei Reihen, fünf Walzen und 20 Linien. Die Zahl der Linien, auf denen Sie spielen möchten, können Sie stufenweise festlegen und dabei auf 5, 10, 15 oder allen 20 Linien spielen. Ihre Gewinnmöglichkeiten sind umso besser, je mehr Linien Sie bespielen, da Sie gleichzeitige Gewinne auf mehreren Linien erzielen können. Gewinne von mehreren Linien werden am Ende einer Runde addiert. Der Einsatz wird immer für eine Linie platziert und mit der Zahl der aktiven Linien multipliziert, der Gesamteinsatz wird im unteren Bereich angezeigt. Der Linieneinsatz kann stufenweise von nur 1 Cent bis zu 2 Euro festgelegt werden, daraus ergibt sich eine Einsatzspanne von 5 Cent beim Spiel auf fünf Linien bis zu 40 Euro beim Spiel auf allen 20 Linien mit dem Höchsteinsatz. Mit einem Klick auf den Button für den maximalen Einsatz spielen Sie immer auf allen 20 Linien und mit dem Höchsteinsatz von 40 Euro. Die Einsatzspanne ist ziemlich niedrig, so wie es für Merkur typisch ist. Der Slot eignet sich daher gut für Einsteiger, für Spieler mit einem niedrigen Budget, für vorsichtige Spieler und für Spieler mit einer mittleren Risikobereitschaft. Der Slot hat eine Funktion für das automatische Spiel, mit der Sie das Spiel immer wieder mit dem gleichen Einsatz wiederholen können. Die Zahl der Wiederholungen können Sie stufenweise von 5 bis 100 festlegen; dann wird die Zahl der noch kommenden Wiederholungen angezeigt. Ein Klick auf das weiße Quadrat beendet die Wiederholungen vorzeitig; mit einen Klick auf die Zahl setzen Sie die Wiederholungen wieder auf Null.

Symbole bei Crystal Heart

Das Besondere bei Crystal Heart ist die Auszählung der Symbole von drei Seiten, also von links, von rechts und von der Mitte aus. Sie benötigen mindestens drei gleiche Symbole auf den benachbarten Walzen einer aktiven Linie, damit eine Gewinnkombination entsteht. Der Slot kommt nicht ohne Kartensymbole aus, jedoch sind nur vier Kartensymbole vorhanden. Die Symbole Q und J haben den gleichen Wert und sind die Symbole mit dem geringsten Wert, während K und A, die ebenfalls gleichwertig sind, einen höheren Wert haben. Die Bildsymbole erscheinen als

  • Eule
  • Schlitten
  • Märchenschloss

und bringen höhere Gewinne. Die Eule und der Schlitten haben als Bildsymbole den niedrigsten Wert und sind gleichwertig. Das wertvollste reguläre Bildsymbol ist das Märchenschloss. Es bringt Ihnen den höchsten Liniengewinn, wenn es fünfmal auf einer aktiven Linie erscheint.

Gewinnen mit der Eiskönigin

Die Königin bringt selbst keine Gewinnkombination, doch kann sie Gewinnkombinationen ergänzen. Sie ist der Joker im Spiel und ersetzt jedes andere Symbol. Sie kann bei einer Runde nur einmal auftreten, dabei verwandelt sie alle angrenzenden Symbole in Wildsymbole. Auf diese Weise können hohe Gewinne entstehen. Die Königin kann also insgesamt bis zu neun Symbole in Wildsymbole verwandeln.

Risiko zum Schluss

Nach einer gewonnenen Runde können Sie entweder den Gewinn annehmen oder auf Risiko spielen, dabei können Sie das Kartenrisiko oder das Leiterrisiko spielen. Um nicht alles aufs Spiel zu setzen, können Sie den Gewinn teilen und auf das Symbol mit dem doppelten Pfeil klicken. Die Hälfte des Gewinns fließt auf Ihr Spielkonto, mit der anderen Hälfte zocken Sie. Beim Kartenrisiko raten Sie die Farbe einer Karte und können, wenn Sie richtig raten, den Gewinn verdoppeln. Diese Funktion kann mehrmals wiederholt werden. Beim Leiterrisiko müssen Sie auf den Button 1:1 im unteren Bereich des Spiels klicken, um entweder eine Stufe höher zu kommen und den Gewinn zu erhöhen oder beim Klick im falschen Moment alles zu verlieren. Bei Sunmaker können Sie das Spiel und damit auch die Risikofunktion ausprobieren, das ist beliebig oft möglich. Gefällt Ihnen dieser Slot, spielen Sie mit echtem Geld.