Wenn Du Lust auf einen schönen Abend hast, besuche doch einfach mal die Kneipe unten an der Ecke. Diese hat sogar 24 Stunden täglich geöffnet und es gibt auch keine Ruhetage. Aber anders wie in normalen Kneipen ist, dass Du bei Down the Pub fantastische Geldpreise gewinnen kannst. Dafür hat der Softwareentwickler Playson seinem neusten Video-Slot ein Freispiel-Feature und ein Bonusspiel mit auf dem Weg gegeben. Spielen kannst Du den Down the Pub-Slot zum Beispiel im Interwetten Casino, wo wir diesen auch getestet haben.
Hier kannst du Down the Pub spielen
Online Casinos
Bonus
Paypal

Down the Pub – Das Gameplay

Hast Du den Spielautomat Down the Pub im Interwetten Casino geöffnet, was auch keiner langen Ladezeit bedarf, findest Du Dich direkt in einer Kneipe wieder. Neben einem Herren mit roten Haaren und einem Glas Bier in der Hand, erwartet Dich auch eine richtige Kneipenatmosphäre. Das Spielfeld befindet sich hinter der Theke an einer mit Holzverkleideten Wand und diese wird mit ein paar Strahlern beleuchtet. Die Grafik ist sensationell gut und macht auch im Vollbildmodus Spaß.

Aber bevor sich die 5 Walzen des Playson-Slots anfangen zu drehen, muss erst der Rundeneinsatz eingestellt werden. Dieser liegt hier zwischen 0,01 Cent und 1,00 Euro pro Gewinnlinie, woraus sich Gesamteinsätze von bis zu 15,00 Euro pro Spielrunde ergeben. Der Down the Pub Spielautomat verfügt über 15 Gewinnlinie, die sich aber nicht von Dir verstellen lassen. Der Kneipen-Slot ist auch bestens für die Anfänger unter Euch geeignet, denn er ist einfach zu handhaben und man kann schon mit kleineren Einsätzen ordentliche Gewinne erzielen.

Der Spielautomat Down the Pub verfügt über eine permanente Hintergrundmusik und die Spielrunde an sich, wird mit dem Geräusch einer sich öffnenden Bierflasche eingeleitet. Wer möchte, kann die Hintergrundmusik auch in der Lautstärke verstellen oder sogar ganz stummschalten. Wird in einer Spielrunde ein Gewinn erzielt, freut sich der Herr an der Theke und prostet einem sogar zu.

playson_down_the_pub_spielautomat

Down the Pub – Die Symbole

Die unterschiedlichen hohen Gewinne, werden hier beim Down the Pub-Slot mit unterschiedlichen Symbolen erzielt, wovon der Automat auch einige zu bieten hat. Wir haben uns mal die Arbeit gemacht und die Symbole in verschiedene Kategorien eingeteilt, damit Ihr mal einen kleinen Überblick über die Gewinnmöglichkeiten bekommt. Da gibt es die:

Bonussymbole:

  • Vierblättriges Kleeblatt: Wildsymbol
  • Mann mit Bierglas: Scattersymbol

Hohe Gewinnsymbole:

  • Mann mit Bierglas: bis zum 100-fachen Gesamteinsatz der Spielrunde
  • Bierfass: bis zum 1.000-fachen Liniengewinn
  • Essen auf dem Teller: bis zum 750-fachen Liniengewinn

Mittleren Gewinnsymbole:

  • Schale mit Erdnüssen: bis zum 500-fachen Liniengewinn
  • B: bis zum 250-fachen Liniengewinn
  • O: bis zum 250-fachen Liniengewinn

Niederen Gewinnsymbole:

  • N: bis zum 100-fachen Liniengewinn
  • U: bis zum 100-fachen Liniengewinn
  • S: bis zum 100-fachen Liniengewinn

auf den Walzen zu sehen. Die Werte die oben hinter dem Symbolen in der Tabelle stehen sind keine Geldpreise, sondern Gewinnmultiplikatoren für den eingestellten Linieneinsatz. Das bedeutet, drehst Du das entsprechende Symbol 5x auf eine Gewinnlinie, wird Dein eingestellter Linieneinsatz mit dem oben stehen Wert multipliziert. Dabei ist aber zu beachten, das Dein Gewinn am Ende größer ausfällt, umso größer Dein eingestellter Rundeneinsatz ist. Die Abrechnung der Gewinne erfolgt hier von links nach rechts. Das gilt aber nicht für das Scattersymbol, denn das zählt an jeder Position des Bildschirms und wird deshalb auch als Einzelsymbol bezeichnet.

playson_down_the_pub_gewinntabelle

Down the Pub – Die Features

Das Symbol des Vierblättrigen Kleeblattes soll Glück bringen und wurde deshalb von Playson als Wildsymbol ausgewählt. Das Wildsymbol kann alle Symbole im Spiel, bis auf das Pint Bier und das Scattersymbol ersetzten, was stets für eine zusätzliche Gewinnmöglichkeit nach einem Dreh sorgt.

Das Scattersymbol (Mann mit Bierglas), löst bei 3, 4 oder 5 maligem erscheinen irgendwo auf dem Bildschirm, das Freispiel-Feature aus. Dabei beschert Dir das Scattersymbol zuerst den 2, 20 oder 100-fachen Gesamteinsatz der Spielrunde, was aber abhängig von der Anzahl der Dir erschienen Symbole ist. Während der Freispiele, wird das Symbol des Pint Bieres (großes Bierglas) der 3. Walze hinzugefügt. Dieses Symbol ist zum einen ein Gewinnmultiplikator und beendet auch das Freispiel-Feature. Erscheint Dir das Symbol des Pint Bieres das erste mal auf dieser Walzen, werden danach alle Gewinne mit 2 multipliziert. Erscheint Dir dann während der Freispiele das nächste Pint Bier auf der 3. Walze, wird der Gewinn mit 3 multipliziert. Beim dritten erscheinen, wird der Gewinn sogar mit 10 multipliziert, aber wenn Dir das Pint Bier das vierte mal erscheint, ist das Freispiel-Feature beendet. Des Weiteren gilt das Pint Bier-Symbol, während der Freispiel auch als Wildsymbol.

Zu guter letzt gibt es noch ein Bonusspiel, das mit den Buchstaben B + O + N + U + S auf einer Gewinnlinie ausgelöst wird. Dabei darfst Du an einem einarmigen Banditen um große Gewinne spielen. Es darf solange an dem einarmigen Banditen gespielt werden, bis der umlaufende Pfeil das 3. mal, auf einer Bombe zum stehen gekommen ist. Das Bonusspiel verfügt über eine separate Gewinntabelle.

Die theoretische Ausschüttungsquote (RTP) liegt hier bei 96,42%.

playson_down_the_pub_freispiele

Down the Pub – nützliche Funktionen

Eine praktische Sache am Down the Pub Spielautomaten ist die Drucken Funktion. Wird diese Taste betätigt, kann man sich die Gewinntabelle des Automaten ausdrucken. Ob das sinnvoll ist oder nicht, kann man ja für sich selber entscheiden.

Mit der Taste „Max. Einsatz“ unten am Videoslot, stellt man bei betätigen, den maximalen Rundeneinsatz ein.

Hat man keine Lust die ganze Zeit auf den Tasten des Automaten herumzudrücken oder muss mal kurz das Zimmer verlassen, kann man diesen auch von alleine spielen lassen. Das Funktioniert mit der Autostart-Funktion und die wird mit der gleichnamigen Taste unten rechts am Slot aktiviert. Aber bevor der Automat von alleine seine Runden dreht, musst du Dir noch die Anzahl der Spielrunden einstellen, die der Slot alleine drehen soll. Dabei kannst Du zwischen 5, 10, 25, 50, 100, 250, 500 oder 999 Spielrunden wählen. Behalte den Down the Pub Spielautomaten aber trotzdem etwas im Auge, wenn Du mit der Autostart-Funktion spielst, nicht das er am Ende noch Dein ganzes Geld verspielt.

playson_down_the_pub_bonusspiel

Down the Pub – Das Übungsspiel

Wenn Du möchtest, kannst Du den neuen Down the Pub Spielautomat auch erst einmal kostenlos spielen. Das funktioniert im Interwetten Casino sogar ohne, das Du Dir dort vorher ein Benutzerkonto zulegen musst. Dafür besuchst Du einfach das Online Casino und klickst im Bild des Automaten auf „Mit Spielgeld spielen“ und dieser öffnet sich im Übungsmodus auf deinem Bildschirm. Wenn Du genug getestet hast und möchtest mit echtem Geld Deine Einsätze tätigen, wird ein Benutzerkonto fällig. Diese Benutzerkonto ist aber für Dich völlig kostenlos und auch schnell erstellt. Ist die Registrierung erfolgreich abgeschlossen und hast ein wenig Geld auf Dein Benutzerkonto eingezahlt, steht dem Echtgeldspiel nichts mehr im Wege.

playson_down_the_pub_bonusspiel_symbole

Down the Pub – Der Willkommensbonus

Möchtest du den Video-Slot Down the Pub ebenfalls im Interwetten Casino spielen, wartet dort noch ein großartiger Willkommensbonus auf Dich. Dieser ist ein 100 % bis zu 200 € Bonus und wird mit Deiner 1. Einzahlung verrechnet. Dabei könntest Du zum Beispiel 200 € auf dein Konto einzahlen und bekämst vom Interwetten Casino einen 200 € Bonus obendrauf. Dann könntest du mit unglaublichen 400 € Down the Pub oder jedes andere Spiel dort spielen. Das Interwetten Casino bietet auch Sportwetten an und dabei könntest du neben dem spielen, auch gleich auf deine Lieblingsmannschaft wetten. Die Ein- und Auszahlungen, können dort auch mit PayPal vorgenommen werden.