Ganz neu im Sunmaker Casino eingetroffen, ist der Video-Slot Magic Book 6. Dieser ist der Nachfolger von Magic Book und stammt ebenfalls aus dem Hause von Bally Wulff. An der Thematik hat sich nichts geändert und man geht ebenfalls im Orient auf Schatzsuche. Die Wesentlichen Veränderungen liegen hier bei den Gewinnmöglichkeiten und diese wurden ordentlich verbessert. Denn der Magic Book 6-Slot hat eine 6. Walze spendiert bekommen und die Gewinne wurden dementsprechend angepasst.

Magic Book 6 – Das Gameplay

Ist der Spielautomat auf deinem Bildschirm geöffnet, kannst Du 6 Walzen erkennen, auf denen jeweils 3 Symbole aus der Gewinntabelle abgebildet sind. Bevor sich diese aber drehen lassen, muss der Rundeneinsatz eingestellt werden. Dieser liegt zwischen 0,10 Cent und 50,00 Euro pro Dreh, auf die 5 festen Gewinnlinien des Slots. Die Gewinnlinien sind fest vorgegeben und können nicht verstellt werden. Der Magic Book 6 Spielautomat, ist auch für die Anfänger gut geeignet, da er leicht zu bedienen ist und man mit relativ kleinen Rundeneinsätzen, hohe Gewinne erzielen kann.

bally_wulff_magic_book_6_spielautomat

Magic Book 6 – Die Symbole

Die unterschiedlich hohen Gewinne, werden hier mit unterschiedlichen Symbolen erzielet. Um Euch mal einen kleinen Überblick über die Symbole und deren Gewinnmöglichkeiten zu geben, haben wir diese mal in Kategorien eingeteilt. Da gibt es die:

Bonussymbole:

  • Buch: Wild-Symbol
  • Buch: Scatter-Symbol

Hohe Gewinnsymbole:

  • Sultan: bis zu 75.000 €
  • Prinzessin: bis zu 25.000 €

Mittlere Gewinnsymbole:

  • Buch: bis zu 10.000 €
  • Säbel: bis zu 10.000 €
  • Fliegender Teppich: bis zu 10.000 €

Niederen Gewinnsymbole:

  • A: bis zu 3.750 €
  • K: bis zu 3.750 €
  • Q: bis zu 2.500 €
  • J: bis zu 2.500 €
  • 10: bis zu 2.500 €

auf den Walzen zu sehen. Die angegebenen Geldpreise werden beim Magic Book 6-Slot gewonnen, wenn Du mit maximalem Einsatz spielst und das entsprechende Symbol 6x auf eine Gewinnlinie drehst. Hier wird aber schon mit 2 oder 3 gleichen Symbolen gewonnen, die von links nach rechts auf eine Gewinnlinie gedreht werden. Von welchen Symbolen man wieviele benötigt um einen Gewinn zu erzielen, kann der Gewinntabelle entnommen werden. Das Symbol des magischen Buches bildet hier eine Ausnahme, denn es zählt an jeder Position des Bildschirms.

bally_wulff_magic_book_6_gewinntabelle

Magic Book 6 – Die Features

Der neue Spielautomat Magic Book 6, verfügt über eine zusätzliche 6. Walze, die alleine schon für fantastische Gewinne sorgen kann. Auch das Hauptspiel wird dadurch schon sehr lukrativ, denn konnte man beim Vorgänger mit dem Symbol des Sultans bis zu 10.000 € gewinnen, sind es hier sogar bis zu 75.000 €.

Das wichtigste Symbol im Spiel ist das magische Buch, das Dir auch magische Gewinne bescheren kann. Denn es übernimmt hier die Rolle des Wild- und Scattersymbols gleichzeitig.

Als Wildsymbol kann es alle Symbole im Spiel ersetzten, was die Gewinnchancen noch einmal deutlich erhöht.

Erscheint das Buch Dir mindestens 3x irgendwo auf deinem Bildschirm, wird das Freispiel-Feature gestartet. Dabei gewinnst Du 10 Freispiele, die mit einem zusätzlichen Bonussymbol gespielt werden. Dieses Bonussymbol wird bevor die Freispiele starten, per Zufallsprinzip ermittelt. Das ermittelte Bonussymbol bekommt während der Freispiel die gleichen Rechte zugesprochen wie das Wildsymbol und kann auch expandieren, wenn es in einen Gewinn verwickelt ist. Das sorgt für richtig hohe Gewinne,während der Freispiele.

Die theoretische Ausschüttungsquote (RTP) beträgt hier großartige 95, 99 %.

bally_wulff_magic_book_6_leiterrisiko

Magic Book 6 – Die Risiko-Funktion

Der Spielautomat Magic Book 6, wurde vom Softwareentwickler Bally Wulff mit einer Risiko-Funktion ausgestattet. Mit dieser Risiko-Funktion lassen sich kleinere Rundengewinne, bis zu einem Geldbetrag von 140,00 Euro vervielfachen. Dabei hast Du sogar zwei verschiedene Möglichkeiten dazu. Denn es gibt einmal das Kartenrisiko und einmal das Leiterrisiko.

Kartenrisiko:

Beim Kartenrisiko, muss man die Farbe der nächsten Spielkarte rot oder schwarz erraten. Dafür betätigt man einfach die Taste „Rot“ oder „Schwarz“ und hofft, das man sich richtig entschieden hat. War die Entscheidung richtig, hat man seinen eingesetzten Rundengewinn verdoppelt. Lag man mit seiner Entscheidung allerdings daneben, ist der eingesetzte Rundengewinn leider vollständig verloren und das Spiel Kartenrisiko ist zu Ende.

Leiterrisiko:

Das Leiterrisiko könnte man auch als hochdrücken bezeichnen, weil man hier einfach im richtigen Augenblick die Taste „Risiko“ betätigen muss. Denn man sieht eine Art Leiter und darauf den eingesetzten Rundengewinn mit dem verdoppelten blinken. Auch hierbei gilt, hat man im richtigen Moment gedrückt, ist der Rundeneinsatz verdoppelt und war das Timing falsch, ist der Rundeneinsatz ebenfalls verloren und das Leiterrisiko ist vorbei.

Teilen:

Der erzielete Rundengewinn kann auch geteilt werden, bevor man diesen auf das Spiel setzt. Dafür befindet sich in der jeweiligen Risikoart die Taste „Teilen“ mit der man den gewonnen Rundengewinn halbieren kann. Das ist auch mehrmals möglich und kann sich auf diese Weise, wenigstens einen Teil des Gewinns sichern.

bally_wulff_magic_book_6_kartenrisiko

Magic Book 6 – sonstige Funktionen

Der Spielautomat Magic Book 6 besitzt eine praktische Funktion, die sich Autostart nennt. Denn wird diese von Dir in Gang gesetzt, spielt der Bally Wulff-Slot von ganz alleine und Du kannst Dir ganz entspannt beim gewinnen zusehen. Aber bevor es soweit ist, muss der Rundeneinsatz eingestellt und die Anzahl der Spielrunden festgelt werden. Bei den Spielrunden hast Du die Wahl zwischen 5, 10, 15, 30, 40, 50, 75 oder 100 Stück voreinzustellen. Verliere den Spielautomat von Bally Wulff aber nicht zulange aus den Augen, sonst könnte er am Ende noch Dein ganzes Geld verspielen.

Betätigst du die Taste „Max. Bet“ unten am Slot, stellt dieser den größt möglichen Rundeneinsatzein. Dabei spielt er aber nicht gleich los, wie das andere Spielautomaten machen.

Oben rechts in der Ecke des Automaten, kannst du das Bild noch auf Vollbild umschalten und das Schnellspiel aktivieren. Schnellspiel bedeutet, das der Slot beim spielen einen Zahn zulegt, was für die etwas ungeduldigen Spieler unter Euch vielleicht interessant sein dürfte.

Zu guter letzt gibt es noch ein Hilfe-Menü, wo die Spielregeln und die Bedienung des Slots noch einmal ausführlich erklärt werden. Das Hilfe-Menü öffnest du mit der „Fragezeichen“ Taste links, die sich links unten in der Ecke befindet.

Magic Book 6 – Der Spielgeldmodus

Bevor Du mit echtem Geld Deine Einsätze machst, kannst Du den Magic Book 6 Spielautomat auch erst einmal kostenlos testen. Dafür besuchst Du einfach die Website des Sunmaker Online Casinos und klickst im Bild des zu testenden Slots, auf das Wort „Jetzt spielen“. Daraufhin öffnet sich der Bally Wulff-Slot im Übungsmodus und kannst diesen jetzt ganz gefahrlos mit Spielgeld ausprobieren. Möchtest Du dann ins Echtgelspiel wechseln, wird aber zuerst ein Benutzerkonto im Casino benötigt. Diese ist aber schnell erstellt und auch kostenfrei für Dich. Bist Du dann mit Deinen persönlichen Benutzerdaten im Sunmaker Casino angemeldet, zahlst Du einfach etwas Geld auf Dein Konto ein und klickst im Bild des Automaten, erneut auf die Taste „Jetzt spielen“. Nur das sich jetzt der Slot Magic Book 6 im Echtgeldspiel öffnet.

Magic Book 6 – Willkommensbonus

Möchtest Du den neuen Magic Book 6-Slot auch im Sunmaker Casino spielen, wartet dort noch ein fantastischer Willkommensbonus auf Dich. Dabei stehen Dir sogar 3 unterschiedliche Boni zur Auswahl und Du wählst einfach den, der am besten zu Dir passt. Es gibt folgende Boni:

  • Start-Bonus: 150% bis zu 150€
  • Gold-Bonus: 100% bis zu 500€
  • Pro-Bonus: 50% bis zu 1.000€

Kannst Du Dich nicht entscheiden, währe zum Beispiel der Gold-Bonus eine gute Wahl. Dabei könntest Du 500 € auf dein Benutzerkonto einzahlen und bekämst vom Sunmaker Casino einen Bonus von 500 € obendrauf. Das würde unter dem Strich bedeuten, das Du mit sensationellen 1.000 € Magic Book 6 oder auch jedes andere Spiel im Sunmaker Casino spielen kannst. Dein Geld kannst du auch mit PayPal ein- und auszahlen.