Das Mybet Casino besteht bereits seit dem Jahr 2003, hat in 2017 aber einen kompletten Re-Launch vollzogen, bei dem unter anderem das Angebot neu gewählt, der Bonus neu strukturiert und auch das Design massiv verändert wurde. Das Unternehmen besitzt eine eigene Holding mit Sitz in Deutschland, die bereits 1993 gegründet wurde. Der Hauptsitz des Unternehmens liegt aber in Malta, wo das Casino auch eine gültige Lizenz besitzt. Insbesondere bei deutschen Spielern findet das Mybet Casino immer mehr Anklang. Schließlich kannst Du alle Casino-Spiele ohne eine vorherige Anmeldung ausgiebig testen, ohne erst eine Casino-Software herunterzuladen. Natürlich könntest Du auch mal in den Sportwetten-Bereich wechseln, was für ein bißchen Abwechslung im Spieleralltag sorgt. Da das Mybet Casino sehr benutzerfreundlich gestaltet ist, bildet es auch für Casino-Einsteiger eine perfekte Plattform.
Bis zu 3.000€ Bonus
Bonus Code : Nicht Nötig
ZUM ANBIETER!
Bewertung
9.8/10
Bonus Holen
Spieleauswahl : 8 / 10
Kundenservice : 9 / 10
Zahlungsmethoden : 9 / 10
Auszahlung : 9 / 10
Bonus Angebote : 7 / 10
  • Ein und Auszahlungen mit PayPal
  • Schnelle und sichere Auszahlung
  • Online seit mehr als 10 Jahren
  • Sehr guter Kundenservice
  • Lizenziert in Deutschland

Mybet Casino – mehr über den Bonus und die Spiele

Das seriöse Mybet fokussiert sich einerseits auf Sportwetten, bietet aber auch ein eigenes Casino an, bei dem unter anderem verschiedene Slots oder Live Games gezockt werden können. Somit dürften hier alle Spieler auf ihre Kosten kommen, egal ob diese primär an Casino-Spielen oder an Sportwetten interessiert sind.

Mybet Casino Details

Details zum Mybet Casino
Spieleanbieter Spiele von NetEnt, Lightning Box Games, NYX Gaming, Elk Studios, Big Time Gaming, 1×2 Gaming, Ainsworth, NextGen Gaming
Mybet Casino Bonus Bis zu 3000€ Bonus auf die ersten 3 Einzahlungen sowie bis zu 1040 Freispiele
Ein und Auszahlungen PayPal, Skrill, Neteller, Sofortüberweisung, Paysafecard, Überweisung, Visa und Mastercard
Auszahlungsdauer Binnen 24 Stunden
Mobile Angebot Sehr gutes Mobile Angebot
Kundenservice Sehr guter Kundenservice
Lizenzen Malta und Schleswig Holstein

Mehr über Mybet

Mybet bietet eigenen Aussagen nach eine dreistellige Anzahl von Casino-Spielen an, welche durch bis zu 14.000 Sportwetten und Livewetten ergänzt wird. Das in Europa ansässige Unternehmen hält seinen Hauptsitz mitsamt den Mutterunternehmen zwar in Malta, besitzt mit der Holding SE aber auch einen Ableger in der deutschen Großstadt Kiel. Deshalb verfügt das Unternehmen sowohl über die gültige Glücksspiellizenz in Malta als auch eine Lizenzierung für den Sportwetten-Bereich in Schleswig-Holstein. In Deutschland wird das Unternehmen zudem an der Börse geführt.

Durch den deutschen Ableger ist bei der Plattform ein absolut seriöser und regulierter Betrieb zu erwarten, welcher durch die Lizenzen und die Sportwetten-Genehmigung in Schleswig-Holstein untermauert wird. Das Unternehmen gibt eigenen Aussagen nach keine Daten der Kunden an Dritte weiter und verschlüsselt diese zuverlässig vor Fremdzugriff. Offiziellen Angaben nach zahlt das Unternehmen bei den Casino-Spielen etwa 97 Prozent aller Einsätze wieder aus – der Wert beziffert sich auch branchenweit auf einem hohen Standard. Die Webseite und die Spiele werden unter der .com Internetadresse geführt, deutsche Kunden werden über die /de/-Erweiterung zur deutschen, einwandfrei übersetzten Webseite weitergeleitet.

Mybet Casino Bonus

Wie auch andere Casinos und Betreiber von Sportwetten, bietet das Mybet Casino seinen neuen Kunden einen attraktiven Bonus an. Die Neukundenboni sind seitens der Casinos eine beliebte Variante, um unentschlossene Spieler von sich zu überzeugen und diese zu einer Registrierung und ersten Einzahlung zu überreden. Der Neukundenbonus gilt nur für Kunden, die noch kein Konto auf der Plattform besitzen und zudem ihre tatsächlichen Daten angeben. Unter anderem überprüft der Anbieter die Authentizität eines neuen Users über die IP-Adresse, den Wohnort samt Straße und natürlich den Namen sowie die mitunter hinterlegte Kreditkarte. Der Bonus steht anfänglich immer als ein begrenztes Guthaben zur Verfügung und muss erst freigespielt werden, damit er sich zu einem späteren Zeitpunkt dann auszahlen lässt.

Bei dem Willkommenbonus setzt das Mybet Casino auf eine gestaffelte Variante, bei der nicht nur die erste Einzahlung belohnt wird, sondern auch Deposit Nummer 2 und 3. Dadurch ergibt sich insgesamt eine sehr hohe, potentielle Bonussumme, sofern man jeden Bonus tatsächlich bis zum Maximum ausreizt. Der Bonus für den ersten Deposit gliedert sich als 100 Prozent bis zu 500 Euro Bonus. Genutzt wird er, indem du bei deiner ersten Einzahlung den gültigen Bonuscode „wel1“ eingibst. Um ihn zu beanspruchen, musst du zudem mindestens 10 Euro einzahlen. Wer die volle Bonussumme ausschöpfen möchte, muss wegen der 100 Prozent Quote insgesamt 500 Euro einzahlen – diese Einzahlung wird vom Mybet Casino dann „gematched“, was zu einem gesamten, aber begrenzten Guthaben von 1.000 Euro führt.

Bei der zweiten Einzahlung kannst du sogar einen maximalen Bonus in Höhe von 1.000 Euro erhalten, jedoch wird dieser nur noch mit einer Quote von 50 Prozent angeboten. Wer die volle Höhe nutzen möchte, muss in diesem Fall also 2.000 Euro einzahlen, was durch die 50 Prozent Quote dann in einer Bonushöhe von 1.000 Euro resultiert. Bei der dritten Einzahlung wird die maximale Höhe noch einmal zusätzlich angehoben, sie beträgt dann bis zu 1.500 Euro. Der Anbieter „matched“ die Einzahlung mit einer Quote von 25 Prozent. Insgesamt sind beim Mybet Casino mit der ersten, zweiten und dritten Einzahlung also Boni in Höhe von bis zu 3.000 Euro denkbar. Für die zweite Einzahlung müssen der Code „wel2“ und für den dritten Deposit der Code „wel3“ genutzt werden.

Bonusbedingungen für den Mybet Willkommensbonus

Bei solch einer enormen Höhe von bis zu 3.000 Euro sollte natürlich bedacht werden, dass man als Spieler nicht unendlich viel Zeit hat, um durch Spiele und Aktivität diesen Bonus tatsächlich freizuspielen. Es ist folglich nicht zwingend empfehlenswert, tatsächlich die volle Höhe auszuschöpfen, wenn man sich selber nicht sicher ist, ob man den Bonus tatsächlich freispielen kann. Beim Mybet Casino muss der Willkommensbonus insgesamt 35-Mal umgesetzt werden. Wer also beispielsweise eine gesamte Bonushöhe von 1.000 Euro erhalten hat, muss auf der Plattform insgesamt 35.000 Euro setzen, bis der Willkommensbonus vollständig freigespielt wurde und damit zur Auszahlung berechtigt ist. Für das Umsetzen der Bonussumme hat der Spieler insgesamt 30 Tage lang Zeit.

Alle Einsätze außer Kombi- und Systemwetten zählen in das „Freimachen“ von einem Bonus ein. Zu beachten ist hier aber, dass die Spielautomaten zu 100 Prozent gewertet werden, während alle anderen Spieleinsätze lediglich zu 20 Prozent angerechnet werden. Wer also Casino-Spiele zocken möchte, wird den Willkommensbonus höchstwahrscheinlich wesentlich schneller freispielen als jemand, der lediglich Sportwetten im Mybet Casino platzieren möchte. Zugleich ist zu beachten, dass der Bonus nichtig wird, wenn er nicht innerhalb der vorgegebenen Laufzeit freigespielt wurde. Er verfällt außerdem, wenn der Spieler eine Auszahlung beantragt, während noch ein Bonus im Hintergrund freigespielt wird. Du solltest deshalb darauf achten, dass du mit deiner eigenen Aktivität und der Höhe deiner Einsätze tatsächlich in der Lage bist, den Bonus innerhalb von 30 Tagen freizuspielen und andererseits berücksichtigen, dass du während dem Freispielen keine Auszahlung tätigen darfst.

Wurde der Bonus vom Mybet Casino nicht rechtzeitig freigespielt, verfällt er komplett. Eine teilweise Auszahlung der bisher freigespielten Summe ist also nicht möglich.

Gratiswette/Free Bet als weiterer Bonus

Ein weiteres „Schmankerl“, abseits der Casino-Spiele, sind die gelegentlichen Free Bets, welche das Mybet Casino den Spielern anbietet. Bei diesen Free Bets muss kein eigener Einsatz riskiert werden, jedoch ist die Auswahl der Wetten stark eingeschränkt, beispielsweise hinsichtlich der Quote oder einfach mit Bezug auf die Spiele. Teilweise werden diese Free Bets zu speziellen Events, wie der EM oder WM im Fußball angeboten, um auf diese Weise Spieler wieder auf die Plattform zu locken. Die Wetten müssen separat akzeptiert und gesetzt werden, ein automatisches Wetten findet natürlich nicht statt. Bei der Free Bet wird außerdem der „Einsatz“ nicht mitsamt den Gewinnen ausgezahlt, da dieser ja im Vorfeld nicht stattgefunden hat. Der Spieler erhält also lediglich den reinen Quoten-Gegenwert der Wette auf sein Konto gezahlt.

Spiele und Sportwetten

Das Angebot auf dem Mybet Casino ist zweigeteilt und widmet sich einerseits den Sportwetten und andererseits den klassischen Casino-Spielen. Mit Hinblick auf die Sportwetten können Spieler alle typischen kleinen und großen Ligen erwarten, zudem deckt die Plattform weit mehr als ein Dutzend verschiedener Sportarten ab. Es sind Livewetten und Kombiwetten möglich. Besondere Spiele oder Highlights werden auf der Webseite jeweils hervorgehoben. Zudem erhält der Spieler, besonders bei beliebten Wetten, natürlich noch viele weitere Detailwetten und Handicaps angeboten.

Das Mybet Casino widmet sich indes weiterhin den klassischen Slots und Casino-Spielen. Unter anderem können Spieler hier verschiedene Varianten von Roulette und Blackjack spielen. Das beliebte American und European Roulette ist ebenfalls verfügbar. Baccarat wird ebenso angeboten, beim Videopoker stehen verschiedene Spielvarianten zur Auswahl. Zugleich unterhält das Mybet Casino eine eigene Auswahl von Slotspielen, darunter zum Beispiel:

  • Divine Fortune
  • Doubleplan Super Bet
  • Bloopers
  • Dolphin Gold
  • Secrets of Atlantis

Bei den Spielautomaten handelt es sich im Mybet Casino teilweise um lizenzierte und teilweise um eigens entwickelte Spiele. Sie widmen sich in der Regel einem bestimmten Thema und besitzen eine entsprechende grafische Aufbereitung. Es existieren beispielsweise Spiele mit 3 oder 5 Walzen, auch die Gewinnreihen und -chancen unterscheiden sich zwischen den Spielen. Eigenen Aussagen nach gibt das Mybet Casino eine Auszahlungsquote von etwa 97 Prozent auf die Slots aus, welche sich ungefähr im Durchschnitt der Branche, wenn man die seriösen Anbieter betrachtet, bewegt. Trotz der Zweiteilung des Angebots im Mybet Casino können alle Spiele mit dem gleichen Guthaben gespielt werden. Hast du also einmal eingezahlt, kannst du dein Guthaben nutzen um auf Sportergebnisse zu wetten, dieses aber auch an den Casino-Tischen oder bei den Slots riskieren. Spiele mit besonders hohen Jackpots werden ebenfalls angeboten.

Kundenservice im Mybet Casino

Ein weiteres häufig genanntes Kriterium der Spieler in Online Casinos ist der Kundenservice. Das Mybet Casino besitzt natürlich eine eigene Support-Zentrale, in der die Mitarbeiter auch deutschen Spielern in ihrer Landessprache weiterhelfen können. Der Support ist leider nur zu den typischen Geschäftszeiten (von 10 bis 22 Uhr) verfügbar, in der Nacht muss man sich mit seinem Anliegen oder einem Problem also bis zum nächsten Morgen gedulden. Wahlweise kannst du den Support telefonisch oder über den Live Chat direkt im Browser kontaktieren. Es wird zudem keine kostenlose Hotline angeboten, weshalb für ein erstes Anliegen vor allem der Live Chat empfehlenswert ist. Wenn es nicht unbedingt dringlich ist, kann man den Support aber auch via Mail kontaktieren. Hier muss man sich dann aber auf etwas längere Antwortzeiten (von bis zu zwei Tagen) einstellen. Bei einem Anliegen via Mail kann es zudem dazu kommen, dass der Support teilweise mit vorgefertigten Textbausteinen arbeitet.

Zahlungsmethoden im Mybet Casino

Bei einem seriösen und lizenzierten Anbieter wie dem Mybet Casino sind bei den Zahlungsmethoden keine Einschränkungen zu erwarten. Spieler dürften hier so ziemlich jede Variante finden, welche bevorzugt genutzt wird. Positiv fällt auf, dass sogar das E-Wallet PayPal angeboten wird, was weiterhin den regulierten und seriösen Ablauf im Casino unterstreicht. PayPal unterzieht Casinos und Sportwettenanbieter eigenständigen Überprüfungen, bis der Zahldienst tatsächlich mit diesen kooperiert. Wenn ein Casino also PayPal anbietet, ist das durchaus als Indiz für Seriosität und Qualität zu deuten. Weiterhin finden Spieler hier noch andere E-Wallets, darunter zum Beispiel Neteller oder Skrill Moneybookers, welche in der Branche ebenfalls sehr beliebt sind und eine schnelle Einzahlung gewährleisten.

Unter den klassischen Varianten ist beispielsweise ein Deposit via Kreditkarte (Visa oder MasterCard) denkbar. Im Prepaid-Verfahren könnte eine Paysafecard genutzt werden, wer eine schnelle Überweisung tätigen will, kann dafür den SOFORT Überweisung Dienst nutzen. Giropay, Ukash und Clickandbuy werden ebenfalls angeboten. Die Auszahlung möglicher Gewinne oder des verbliebenen Guthabens findet immer auf die Variante statt, welche man bereits für eine Einzahlung genutzt hat. Erwartungsgemäß geht eine Auszahlung auf die E-Wallets immer etwas schneller, hier kann man sein Guthaben teilweise schon 12 Stunden später verbuchen. Wer stattdessen eine der traditionellen Varianten nutzt, muss sich etwas länger gedulden. Das liegt unter anderem an den Prozessen bei einer Kreditkarte oder einen Bankkonto. Meist ist eine Auszahlung aber ebenfalls zwei bis fünf Werktage später vollzogen.

Unter Umständen findet vor der ersten Auszahlung noch einmal eine Überprüfung der Identität des Spielers statt. Diese dient zu seinem eigenen Schutz und soll sicherstellen, dass es sich tatsächlich um die Person handelt, die bei der Registrierung angegeben wurde. Sie ist nicht immer nötig, aber falls doch, reicht normalerweise eine Kopie vom Personalausweis und der Stromrechnung, um die Identität gegenüber dem Mybet Casino nachweisen zu können.

Webseite und mobiler Support

Die Mybet Casino Webseite überzeugt mit einer sauberen technischen Umsetzung. Selbst auf schwächeren Systemen sollte diese also anstandslos laufen, egal ob Sportwetten platziert oder Casino-Spiele gezockt werden. Die Webseite basiert teilweise auf dem modernen und sehr ressourcenfreundlichen HTML5-Standard. Das Design wird vorwiegend durch Grau, Blau und Weiß bestimmt, was sehr angenehm für die Augen ist. Mitunter könnte der insgesamt eher dunklere Look aber nicht jedem zusagen. Die Slots überzeugen durch ihre gewohnte Farbvielfalt und wirken allesamt sehr freundlich.

Für mobile Spieler wird keine eigene App unterhalten, dafür sind die Inhalte der Webseite aber auf das Smartphone und Tablet optimiert. Wer also unterwegs zocken möchte, muss weder bei iOS noch bei Android eine separate App herunterladen, sondern kann sich einfach über seine Daten auf der optimierten Seite einloggen. Mobil sind sowohl die Sportwetten als auch die Casino-Spiele vom Mybet Casino verfügbar. Zu beachten ist, dass spezielle Aktionen oder ein bestimmter Bonus mitunter nicht am mobilen Endgerät verfügbar ist. Sollte das der Fall sein, informiert der Anbieter vorab darüber.

Einsätze und Limits

Die Inhalte vom Mybet Casino empfehlen sich sowohl für Anfänger und Hobby-Spieler als auch für echte Experten oder High Roller. An den Automaten kann man teilweise schon mit einem Cent sein Glück versuchen, auch bei den Casino-Games wie Blackjack oder Roulette werden nicht mehr als 50 Cent zum Spielen notwendig. Insgesamt ist die Auswahl vom Mybet Casino hier sehr löblich, so dass sowohl High Roller als auch Hobby-Spieler auf ihre Kosten kommen sollten. Wem es nicht unbedingt um tatsächliche finanzielle Gewinne geht, kann die Spiele auch einfach nur der Unterhaltung wegen zocken – ohne durch hohe Einsätze viel Geld zu riskieren.

Das Mybet Casino bietet außerdem Limitierungen für ein Konto an. Diese können genutzt werden, wenn man sich einmal eine Auszeit gönnen oder seine Deposits beschränken möchte. Ein Selbstausschluss über 24 Stunden, sieben Tage oder sogar für immer ist ebenfalls möglich, sollte vor allem bei einer langfristig gewählten Option aber gut überlegt werden. Wer seine eigenen Finanzen besser im Blick behalten möchte, kann sowohl seine Einzahlungen als auch seine maximal möglichen Einsätze beschränken lassen.

Eine Besonderheit: Das VIP-Programm vom Mybet Casino

Das Mybet Casino unterhält einen eigenen VIP-Club, welcher wie der Name schon verrät, für besonders geschätzte Kunden ins Leben gerufen wurde. Man kann diesem VIP-Club nur dann beitreten, wenn Mitarbeiter des Supports dafür eine Einladung vergeben. Solch eine Einladung erhalten vor allem sehr aktive Spieler oder solche, die regelmäßig besonders hohe Einsätze platzieren. Im VIP-Club erwarten Spiele verschiedene Vorzüge gegenüber den „normalen Spielern“, darunter zum Beispiel ausgewählte Specials oder Reload-Boni, mit denen man Vorteile bei einer weiteren Einzahlung erhalten kann. Ein weiterer Punkt ist der verbesserte Kundenservice. VIP-Mitglieder müssen sich nicht mehr dem „normalen“ Support zuwenden, sondern können alle Anliegen und Fragen über ihren eigenen, zugeteilten VIP Manager abwickeln lassen. Dieser reagiert in der Regel schneller als der klassische Support, zudem zeigt er sich insgesamt flexibler. Wer häufig im Mybet Casino aktiv ist oder hohe Einsätze platziert, erhält also weitere Vorzüge, sobald man tatsächlich in diesen VIP-Club eingeladen wurde.

Fazit zum Mybet Casino

Das Mybet Casino ist allein schon deshalb eine Besonderheit, weil es über ein zweigeteiltes Angebot verfügt: einerseits klassische Spiele aus einem Casino, wie Slots und Tisch-Games, aber auch ein vielfältiges Angebot an Sportwetten zu vielen Sportarten und Ligen. Vorteilhaft ist deshalb, dass man sein eigenes Konto und das darin befindliche Guthaben für beide Varianten nutzen kann. Langeweile sollte auf der Plattform also nie aufkommen. Das führt insgesamt aber auch dazu, dass das Angebot weder bei den Sportwetten noch bei den Casino-Games mit den Plattformen mithalten kann, die sich auf eines von beiden spezialisiert haben. Für viel Abwechslung ist aber in jedem Fall gesorgt. Zudem können Spieler einen absolut seriösen Betrieb erwarten, was unter anderem durch die Lizenz aus Malta und die aus Schleswig-Holstein garantiert wird. Eine separate Zertifizierung durch PayPal fand ebenfalls statt, da der Dienst als Zahlungsmethode angeboten wird.

Eine weitere Stärke ist der sehr attraktive Bonus, welcher sich mit seiner maximalen Höhe von bis zu 3.000 Euro wirklich sehen lassen kann. Wer diesen Bonus voll ausnutzen möchte, muss aber auch entsprechend viel Geld einzahlen, da nur die erste Einzahlung mit 100 Prozent „gematched“ wird, danach wird nur noch eine 50 beziehungsweise 25 Prozent Quote genutzt. Die Bonusbedingungen sind immerhin relativ fair gestaltet, zudem hat der Spieler 30 Tage dafür Zeit. Bei den Zahlungsmethoden existieren keinerlei Einschränkungen. Der Support ist nur zu Geschäftszeiten verfügbar, wobei das für die meisten Spieler ausreichen dürfte, selbst wenn man nur nach Feierabend eine Partie an den Slots spielt oder Wetten platziert.

Sehr aktive Spieler und High Roller erhalten sowohl beim Bonus als auch beim Support bessere Konditionen, sobald diese in den VIP-Club vom Mybet Casino eingeladen wurden. Dieser bleibt für „normale“ Spieler mit eher geringen Einsätzen aber unerreichbar. Das Mybet Casino hat in der Saison 2016/2017 einen kompletten Re-Launch vollzogen, weshalb vorher gültige Bonusbedingungen mittlerweile nichtig sind.